Nach einer Ausbildung in einem klassischen Wirtschaftsberuf wurde mir sehr schnell klar, dass meine Zukunft woanders liegt. 

 
Denn auch, wenn ich sehr dankbar bin, einen tiefen Einblick in die Zusammenhänge und Wirkungsweisen eines Unternehmens gewonnen zu haben – Wissen, das ich bei meiner Arbeit als Coach täglich nutze – gehört meine Leidenschaft bis heute der Persönlichkeitsentwicklung und dem, was wir zwischen den Zeilen ausdrücken. 
 
Ich sattelte beruflich um und wurde Psychomotoriktherapeut. Beim Psychotherapeutischen Reiten im Isar-Amper-Klilnikum, München-Ost, widmete ich meine Energie über 6 Jahre Menschen, die Grenzerfahrungen hinter sich gebracht haben und sich über beschwehrliche Wege mehr Lebensqualität erarbeiteten. Es fasziniert mich bis heute, wie schnell über das Thema Pferd brachliegende Ressourcen aktiviert wurden und eine neue Bewusstheit zur eigenen Selbstwirksamkeit entsteht.    
 
In den folgenden Jahren spezialisierte ich mich auf die Besonderheiten der Körpersprache, entdeckte und schulte mein feines Auge für kleinste Bewegungen – bei Pferd und Mensch.
 
Ich betrachtete die Welt der Speakerinnen und Speaker genauer, merkte aber schnell, dass sich die Essenzen der inspierenden Reden und Geschichten längst nicht so sehr in mein Leben integrieren und be-leben ließen als diesen Themen durch "Handeln"in Selbsterfahrung zu begegnen.
 
Ich fand beim Team D. Roenkranz ein Managementtrainings- und Organisationsentwicklunsinstitut, dass  das Prinzip der Selbsterfahrung als höchste Form des Lernens im Seminarsteal lebt und schloss nach einiger Zeit mein Studium zum Managementtrainer ab.
 
Her entdeckte ich auch meine Liebe zum Thema Gruppendynamik; ein Gebiet, das mich – wieder bei Mensch und Pferd – sehr fasziniert und das auch in meinen Coachings eine große Rolle spielt. 
 
Mit dem Unternehmen "Martin Pröttel Persönlichkeitsentwicklung" gelingt es mir nun all dieses Wissen in eine Form zu bekommen, in der ich meinen Kunden/innen und Klienten/innen wirklich nachhaltige Veränderung bieten kann. 
 
Mit Ihnen gemeinsam begebe ich mich jenseits fester Strukturen auf die Spur der Lösungen, die für Sie funktionieren. Sie kommen aus der Starre heraus und ins TUN. Dabei geht es bei dem von mir entwickelten Konzept in keinster Weise darum, dass Sie Pferdeprofi werden - es geht viel mehr darum, wie Sie sich zeigen, mit welchen inneren Glaubenssätzen Sie handeln und wie Sie in einen Handlungsfluss kommen, der sich für Sie gut anfühlt. Das Pferd sehe ich als Herausforderer, Feedbackgeber und Motivator.
Ich bin fest davon überzeugt, dass durch die aufgebaute Beziehung zum Pferd die Coachinginhalte tiefer in Ihnen verankert sind und daher im Alltag auch schneller und fließender abrufbar bleiben.
 
Ich freue mich darauf, mit Ihnen diesen neuen Weg zu beschreiten!
 
Ihr
Martin Pröttel
 
 

Kompetenzbeschreibung Martin Pröttel

besonderer Fokus:Martin Pröttel Coaching

• Gruppendynamische Prozesse

• Soft - Skills

• Körpersprache und Einfühlung

• Stress und Entschleunigung

• Positions- und Rollenklärung

• Ressourcenorientierung

• aufspüren von "blinden Flecken"

 Qualifikationen:

• Managementtrainer Team Dr. Rosenkranz, Gräfelfing -> zertifiziert nach QRC (Qualitätsring Coaching und Beratung), Freising

• staatl. gepr. Psychomotoriktherapeut (Mototherapeut)

• Trainer C - FN Fachrichtung Reiten

• Industriekaufmann (IHK)

• Reittherapeut für Heilpädagogisches Reiten (DKThR)

• Dozent für das Deutsche Kuratorium für Therapeutisches Reiten (DKThR)

• Dozent im Bereich Improvisationstheater

beruflicher Werdegang

• Ausildung und Tätigkeit als Industriekaufmann (IHK) in einem mittelständischen Industriebetrieb

• Ausbildung zum Psychomotoriktherapeut mit anschließender 7-jähriger Tätigkeit im pferdegestützten psychotherapeutischen Setting für den Bezirk Oberbayern

• Anstellung als Trainer sowie Assistenz der Geschäftsführung beim Team Dr. Rosenkranz, Gräfelfing

• Gründer, Gesellschafter und Trainer bei der Münchner Akademie für pferdegestütztes Coaching (2009 bis heute)

• Gründer und Therapeut  von www.Foerderung-mit-Pferden.de (2009 bis heute)

Weiterbildungen

• Selbsthypnose / Mentaltraining nach M. Ericson bei Dipl.-Psych. Norbert Loth, München

• psychoanalytisch - systemische Kunsttherapie bei Dr. med. Dipl.-Psych. Gisela Schmeer, München

• Pesso-Arbeit bei Dr. Lowijs Perquin, Amsterdam, NL

• Seminare Bereich Improvisationstheater/Psychodrama